Hans Tarabochia
Hans Tarabochia I T +43 (0)6504413139 I info@outdoor-training.at
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  NETZWERK
   
  Unser Netzwerk, flexibel und eingespielt, ist eine zukunftsorientierte Organisationsform. Durch Kooperation verschiedener Spezialisten wird Know-how in besonderer Weise verknüpft. Die Autonomie des Einzelnen, der mit seiner Leistung fürs Ganze steht, und die persönliche Lust am „Networking“ schaffen Lebendigkeit und sind Basis für permanentes Lernen.
   
    Hans Tarabochia
Gerne informiere und berate ich Sie persönlich.
       
 
       
    Tom Bertényi
„Nur wenn eine scheinbar sachliche Strukturanalyse auch Erlebnisse, Emotionen, Beziehungen und Aspekte von Körper und Geist integriert, können Ziele definiert und angesteuert werden.“
Seit Anfang der 90er Jahre gestaltet er Seminare für Schulen und Unternehmen in der Schweiz und in den USA. 2002 wurde er vom Erich Berne Institut Zürich in Transaktionsanalyse, Coachingtechniken und systemischer Organisationsentwicklung zertifiziert.
Sportlehrer (Eidgenössische Technische Hochschule Zürich), Coach und Outdoor-Trainer
       
 
       
    Sonja Dallapiccola
„Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Gehalt bietet.“
Nach langjähriger Tätigkeit als Arztassistentin macht sie derzeit eine Ausbildung zur Dipl. Body Vital- und Ernährungstrainerin, sowie zur Dipl. Burnout-Prophylaxetrainerin an der Body & Health Akademie in Haslach/OÖ. Ihre persönlichen Schwerpunkte sind die gesundheitsfördernden und gesunderhaltenden Aspekte von Ernährung, Bewegung und der Natur, sowie die Bedeutung dieser Faktoren in der Burnout-Prophylaxe.
Geprüfte Wanderführerin, Nordic Walking Instruktorin,
Übungsleiterin Sportklettern Breitensport und Alpin
   
 
       
    Christian Fehr
Schwerpunkte seiner Tätigkeit als Mediator und Supervisor bilden die Bereiche Kommunikation und Konfliktmanagement. In diesem Themenbereich ist er in unterschiedlichen Organisationen tätig.
Die Begleitung von Teamentwicklungs-, Qualitätsmanagement - und Organisationsentwicklungsprozessen gehören ebenfalls zu seinem Arbeitsgebieten.
Studium der Rechtswissenschaften, Tätigkeit als Patientenanwalt, Mediator (ÖBM), Systemischer Supervisor (ÖVS)
       
 
       
    Albert Iglseder
Es geht um den Menschen mit seinen Zielsetzungen, Wahrnehmungen und der Entfaltung seiner Potentiale. Durch die Unmittelbarkeit von Handeln und Erleben – gemeinsam mit der Natur – kommt es automatisch zu wertvollen Aha-Erlebnissen. Danach ist ein offener und mutiger Umgang mit Zukunftsentwürfen möglich.
Studium der Philosophie, Diplomierter Sportlehrer, langjährige Unterrichtserfahrung in zahlreichen Natursportarten (Drachenfliegen, Paragleiten, Sportklettern, Ski- und Schneeschuhtouren, Mountainbike, Segeln, uvm.)
       
 
       
    Roger Longhi
Im Zentrum der Arbeit steht die Umsetzung und Integration des Gelernten im Alltag. So wird Ihr Projekt zu einer lohnenden Investition. Die langjährige Erfahrung als Unternehmer und Erwachsenenbildner garantieren qualitativ hochstehende und nachhaltige Entfaltungsprogramme für Teams und Führungskräfte.
Nach verschiedenen Tätigkeiten in Industrie, Kunstgewerbe und Dienstleistungsbranche gründete er 1991 sein eigenes Unternehmen. Seit 2004 konzentriert sich der Marketingplaner mit eidg. Fachausweis ausschließlich auf Bildung.
Zertifizierter Ropes Course-Trainer, Akkreditierter Insights® Discovery Berater, qualifiziert in Team-Effektivität, Executive Master in Educational Design FH
.
       
 
       
    Heinz Rhomberg
"Leben einzeln und frei - wie ein Baum und dabei - brüderlich wie ein Wald ..." der Beginn dieses Liedes bedeutet für ihn: eigenständiges, verantwortliches Handeln in Solidarität mit Menschen und Natur. Werte, die er leben, weitergeben und dafür begeistern will.
Dipl. Sozialpädagoge und Sozialarbeiter (Akademie für Sozialarbeit Bregenz) Zusatzausbildungen in Sozialmanagement, Spiel- und Freizeitpädagogik, Erlebnispädagogik, Wander- und Höhlenführer. Seit 1992 Bereichsleiter für Kinderfreizeit und Ferienlager beim Vorarlberger Kinderdorf.